Nicht-Markenreifen, welchen kann man persönlich empfehlen? Bitte wertefrei!

  • Die Überschrift sagt alles. Vielleicht gibt es einen Reifen aus Fernost (besteht nicht nur aus China, es gibt noch Taiwan, Korea, Japan, Indonesien), welcher mit seinem Profil doch überzeugen kann. Vielleicht kann man das Thema besser diskutieren, als Apple-Samsung-China Phone Vergleiche.
    Wertefrei? Weil mir die Testergebnisse in diversen Autosendungen mehr als komisch vorkommen, wer genauer hinschaut wann das Auto was macht, versteht was ich meine.


    Zur Zeit suche ich noch einen 205/40/17 Reifen, der vorwiegend im trockenen performen soll. Bei Nässe fahre ich automatisch langsamer, auch mit meinen jetzigen Markenreifen. Es soll also nichts für den Nürburgring werden, suche keine Grenzbereiche und schneller als 180 fahre ich auch sehr selten.

  • Ich habe Sava Wintrreifen hinten auf dem C2. Sobald es wirklich kalt oder etwas nass sind die Sava deutlich schneller als die vordernen Vredestein und setzten in Kurven dann auch gerne mal zum überholen an. Nankang würde ich kaufen wenn ich irgendeine perverse Reifengröße fahren will die sonst keiner baut. Mit einem Hauch Gummi auf den Felgen ist man eh nicht mehr so flott unterwegs.


    Ansonsten habe Ich mich mittlerweile auf Falken Ziex eingeschossen. Mit denen habe ich bisher nie Probleme gehabt und die liegen Preislich auch im grünen Bereich. Ansonsten hatte ich damals noch Toyo auf dem AX in 165/65 r13 meine ich. Die haben allerdings nur eine Saison gehalten, waren aber dafür gut klebrig und mit 30 € pro Stück ja fast geschenkt.


    Von Barum, Sava, Rotella und co. würde ich persönlich die Finger lassen und lieber ein paar Euro mehr auf den Tisch legen.

  • Also: :arghs:
    Schade, denn in der Größe gibt es Pornogeile Reifen.
    Bei Reifenvergleichen ist die Große immer wichtig, in einer anderen Größe kann ein Reifen besser oder schlechter sein. Reifenmarken die es in deiner Größe gibt und billig oder günstig oder halt auch teuer, weil sie nicht lange halten, und und und, du willst es ja nicht höhren. Habe in 195/45R15 den Falken Ziex 914 kurz getestet in Oschersleben, war trotz vollem Profiel (und für den günstigen Preis) nicht indirekt, haftung im trockenen geht in ordnung, zur Nasshaftung kann ich nichts sagen, da er nach 6 Runden auf der kompletten Aussenflanke das Profiel weggeschmissen hat bis auf die Karkasse. Wenn du ihn nicht ganz so warm :whistling: wie ich machst, behält er wohl das Gummi bei sich.
    und selbst 60 ist schnell, weil in einer dunklen Ecke der Reif nicht weggetrocknet ist, aber das willst du dann noch weniger höhren.
    Spare nie am Gummi das wird teuer (ups zweideutig)